Verkehrsunfall Balzheim

Einsatz Nr.: 45
Datum: 27. Juli 2020
Alarmzeit: 8:14 Uhr
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: TH VU E Person
Einsatzort: Balzheim
Fahrzeuge an der Einsatzstelle: Tragkraftspritzenfahrzeug TSF, Löschgruppenfahrzeug LF 16 / 16, Mannschaftstransportwagen
Zusätzliche Kräfte an der Einsatzstelle: Feuerwehr Erolzheim, FFW Balzheim Kdt., Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber Christoph 22


Einsatzbericht:

Uns wurde von der ILS Biberach ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L 260 zwischen Sinningen und Oberbalzheim, bei dem sich ein mit 2 Personen besetzter PKW überschlagen hat, gemeldet. Bei der Anfahrt zum Einsatzort stellte sich jedoch heraus das der Unfall zwischen Ober- und Unterbalzheim war. Bei unserer Ankunft waren die Insassen des PKW bereits von Ersthelfern aus dem PKW befreit und vom Rettungsdienst versorgt worden.
Zusammen mit der Feuerwehr Erolzheim richteten wir eine kurzzeitige Vollsperrung der Straße für die Landung des Rettungshubschrauber Christoph 22 ein, sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Nach Rücksprache mit der Polizei konnten wir wieder einrücken, da diese die weitere Absicherung der Unfallstelle übernahm.

Polizeibericht Ulm:
POL-UL: (UL) Balzheim – Auto überschlägt
Zwei verletzte Personen und ein kaputtes Auto sind das Resultat eines Unfalls am Montag bei Balzheim.
Gegen 8.15 Uhr fuhr eine 23-Jährige mit Ihrem Chevrolet Oberbalzheim in Richtung Unterbalzheim. In einer Linkskurve verlor die Frau die Kontrolle über ihr Auto und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in einem Getreidefeld auf dem Dach zum Liegen. Bei dem Unfall blieb die Fahrerin und ihr im Auto befindliches Kleinkind unverletzt. Der Rettungsdienst brachte sie dennoch vorsorglich in ein Krankenhaus. Den Schaden an dem nicht mehr fahrbereiten Auto schätzt die Polizei auf etwa 2.500 Euro. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen war die Straße zwischen Ober- und Unterbalzheim kurzzeitig gesperrt.

Zurück (vorherige Seite)